Programm vom Friedensfest 8.5.2013 Demmin

Schirmherr Dr. Michael Koch

Veranstalterin: Aktionsbündnis 8. Mai Demmin

Ort: Am Bollwerk Ecke Badegasse (Hafen)                 Zeit: 17-22 Uhr

Bühne:
17.00-18.00 Uhr
Eröffnung durch Aktionsbündnis 8. Mai
Auftritt Storch Heinar
Ansprache Schirmherr Dr. Michael Koch
Ansprachen Heiko Kärger, Landrat Mecklenburgische Seenplatte,  MdB Heidrun Bluhm, MdL Jutta Gerkan, Lilo Schlösser und weitere Redner_innen im Wechsel mit kurzen Kulturstücken, unter anderem Studierende der Theaterakademie Vorpommern und Schüler_innen des Musikgymasiums Demmin

18.00-18.15 Uhr
Ökumenisches Friedensgebet

18.15-19.00 Uhr
Duo Ioanes und Wolfram Vogele,  Forcalquier, Südfrankreich / Wasdow bei Gnoien und „Le First // Christof Laubisch“, Rapper und Student der Theaterakademie Vorpommern

19.00-20.00 Uhr

Demmin Shake (denkt an Requisiten und Kostümteile)
Band Metada, Demmin
(zwischen den Musikstücken: kurze Reden und andere interessante Beiträge)

20.00.-22.00 Uhr
Band Krach, Greifswald
(zwischen den Musikstücken: kurze Reden und andere interessante Beiträge)

Für Essen und Trinken ist gesorgt.

Stände, Aktionen und weitere Angebote im Hafen:
Künstler_innen der Region präsentieren: Art der Provinz, Lübecker Speicher

Klappe gegen rechts: Der Film-Ideen-Wettbewerb für Vielfalt, Demokratie und Zivilcourage. RAA Mecklenburg-Vorpommern e.V., Regionalsstelle Waren präsentiert die 10 Gewinnerfilme von 2012 im Lübecker Speicher

Öffentl. Sitzung der Landtagsfraktion DIE LINKE, ab 17 Uhr

Hansebibliothek mit thematischem Bücherstand im Lübecker Speicher

Demminer Reginonalmuseum / Träger- und Förderverein: Präsentation und Verkauf der Broschüre „Das Kriegsende in Demminer 1945. Umgang mit einem schwierigen Thema“ hrsg. vom Demminer Regionalmuseum

Straßenausstellung des Museums: Umgekommen in deutscher Kriegsgefangenschaft – Das Massengrab sowjetischer Kriegsgefangener in Demmin-Woldeforst.

Infostände:
Demokratiebus der Landeszentrale für politische Bildung, IG Metall, Verdi, DGB, MILAN, WIR-Initiative, Junge Europäer_innen, Deutscher Frauen Bund, THW, Museumsverein, Bibliotheksverein, Kreissportbund,
DIE LINKE, CDU, SPD, Bündnis 90 Die Grünen, Piratenpartei mit themengebundenen Info-Ständen,
Lobbi e.V, und weitere

Weitere Standorte mit Aktionen:
beim Marienhain: Bunt statt Braun, Schüler_innen vom Goethegymnaisum, evang. Jugendvertretung ab 17.00 Uhr
Wiese hinter dem Rathaus: Fair play! Jugger – Aktion, I.G.E.L. e. V. , ab 17.00 Uhr

Historischer Stadtrundgang mit Informationen zur NS-Zeit 18.15-19.15 Uhr
Route: Hafen (Start) – Heilgeiststraße – Kahldenstraße – Frauenstraße – Schulstraße – Breitscheid-Straße – Holstenstraße – Synagogenstraße – Schwedenwallweg – Loitzerstraße – Heilgeiststraße – Hafen, Veranstalter: Demminer Regionalmuseum

Hier der Link zum Stadtplan für Friedensfest, Historischer Spaziergang, Mahnwache und Jugger Spiel um es genauer zu veranschaulichen.

Advertisements
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s